首页 > 外贸口罩工厂 > Erste Touristen in der Türkei
产品分类
企业图片

    此公司没有发布企业图片!

相关产品
新闻资讯

Erste Touristen in der Türkei

2020-06-20 23:28:06     外贸口罩工厂     90 次

Es war keine gute Woche für den türkischen Tourismus: Zur Reisewarnung der Bundesregierung kam auch noch das Prädikat "Risikogebiet" dazu. Trotzdem kommen erste Deutsche zurück in die türkischen Touristenhochburgen, etwa nach Antalya.

Brigitta aus Düsseldorf ist gerade eben am Flughafen in Antalya gelandet - nach dreieinhalb Stunden im fast vollen Flieger. So eng aufeinander, damit haben sich viele schon vor Corona nicht wohl gefühlt. Für die Sekretärin, die vorschriftsmäßig eine Maske vor Mund und Nase trägt, ist das nur bedingt ein Problem: "Im ersten Moment war es vielleicht so. Aber meine Freundin hat mir extra diese Maske mit dem Filter gegeben. Damit war es eigentlich okay."

Hotel-Anlage in der Türkei | Bildquelle: picture alliance / dpa

Teure Landung ohne Maske

Sonst wird überall auf Abstand gesetzt, an den Flughäfen, in den Hotels oder am Strand. Peter Glade ist kaufmännischer Leiter der deutsch-türkischen Fluggesellschaft SunExpress. Er weiß, das Flugzeug ist das Nadelöhr. Wichtig sei, dass alle eine Maske tragen, erklärt er. Aber was, wenn sich Passagiere einfach weigern?

"Dann wird derjenige von uns beim Einsteigen das erste Mal aufgefordert, eine Maske aufzusetzen. Dann wird er ein zweites Mal von der Crew freundlich angesprochen werden. Wenn es der Flugverlauf ermöglicht, wird es dann auch durch den Kapitän eine Ansage erfolgen."  Wenn auch das nicht funktioniere, wird das Flugzeug landen und der Passagier aussteigen müssen. Er müsse dann auch für die Kosten der Landung aufkommen.

"Wie in einem Film"

Orkan aus Frankfurt ist mit seiner Frau schon am Montag angekommen. Da hatte das Hotel in Antalya, das sie gebucht hatten, gerade wieder aufgemacht: "Es ist eine riesengroße Anlage und man kommt sich vor, wie in einem Film, weil man quasi alles für sich alleine hat. Es ist ein schöner Urlaub."


Beim Fitnesskurs auf dem weitläufigen Hotelgelände sind nur zwei Frauen plus Trainerin anwesend. Orkan liegt in Shorts und ohne Maske mit seiner Frau an einem der Pools. Sie können sich die Sonnenliegen aussuchen. Im Hotel herrscht allerdings Maskenpflicht: "Es ist sehr anders und vielleicht auch nervig, dass man Masken aufhat, und auch die Hygienestandards befolgt. Es ist aber auch gut - ich kann es als Heilberufler allen empfehlen, sich an die Regeln zu halten." Was ihn störe, seien die Plastikfluten, die durch die vielen Einzelverpackungen entstehen.

Okan ist Apotheker. Als er Anfang des Monats gebucht hat, hatte er mit einkalkuliert, dass in den Hotels nicht viel los sein wird. Bei einem voll ausgebuchten Hotel wären die Standards wohl nur schwer einzuhalten. "Wenn auf einmal 100 Leute am Buffet stehen, ist es etwas anderes als jetzt etwa zehn. Am ersten Tag waren wir sogar nur zu zweit oder zu dritt und man merkt jetzt schon, dass die Abstände geringer werden."

Wer kommt für Behandlungskosten auf?

Die Gäste müssen mitspielen, heißt es immer wieder, wenn es um die Corona-Vorsichtsmaßnahmen geht - sonst hilft das ganze Zertifizierungsprogramm nichts, das die türkische Regierung für Hotels aufgelegt hat. Es soll bei Urlaubern Vertrauen schaffen.

Wenn man sich aber trotzdem im Urlaub mit Corona ansteckt? Brigitta hat sich informiert: "Die türkische Regierung hat festgelegt, dass wenn wirklich etwas passieren sollte und keine Versicherung greift, auch der Staat aufkommt." Da verlasse sie sich drauf. "Ich glaube nicht, dass sie in der heutigen Situation irgendwas Falsches erzählen, dann wird ja keiner kommen.


Neue türkische Versicherung

Außenminister Mevlüt Cavusoglu hatte das diese Woche im Interview mit dem ARD-Studio Istanbul versprochen. Bei Tourismusminister Mehmet Ersoy klingt das nun allerdings etwas anders: "Wir haben eine neue Versicherung eingeführt, die wir im Internet, an den Grenzen und den Flughäfen verkaufen. Sie deckt Behandlungskosten bis 7000 Euro ab und kostet 33 Euro. Das ist nicht viel Geld für jemanden, der 100-prozentige Sicherheit will."

Brigitta geht erstmal davon aus, dass ihre deutsche Auslandsversicherung zahlen würde. Aber das scheint ihr im Moment auch nicht so wichtig. Sie macht hier nämlich nicht nur Urlaub, sondern sieht auch ihren Partner, der hier lebt, nach fast vier Monaten Corona-Pause das erste Mal wieder. Und den möchte sie gleich in die Arme nehmen - Distanzregeln hin oder her



0


(免责声明:此文内容为全球号刊发或转载企业宣传资讯,仅代表原作者个人观点,与本网无关。全球号系全球信息小语种多语言发布平台,全球买卖网仅提供信息存储空间服务。企业宣传资讯仅供读者参考,并请自行核实相关内容。)
我来说两句
广告
相关新闻
● 亚马逊禁上口罩 为防止哄抬口罩、洗手液价格
热门新闻推荐
● 瑞士宣布谨慎放宽防疫措施 最终决定将于24日公布 ● 德国大型连锁超市Lidl总部遭邮件炸弹袭击 三人受伤 ● 德国疫情最新消息:全球冰激凌行业巨头德国工厂爆发大规模聚集性新冠感染事件 ● 中欧班列疫情中逆势而行 德国港口装卸量创新纪录 ● 最高检:4种劝酒出事要负法律责任 千万别乱劝酒! ● 比特币再创历史新高,一度升至 5万美元/枚 ● 中国究竟有几位财神爷?众说纷纭,有据可查的就有九位! ● 大年初五迎财神:五位财神,五种生财之道 ● 继英国后,中国国际电视台CGTN在德国也遭停播,可能失去整个欧洲播放权 ● 这星期全德国都在关注:德国柏林那个失踪2年的未成年女孩Rebecca Reusch ● 离婚时被媳妇分了快一半的家产的跨境电商巨头重新夺回全球首富宝座! ● 第二次封锁期间德国人购物行为的变更:卫生纸不受追捧,这些商品更受欢迎 ● 用德语如何介绍春节你知道吗? ● 开年重磅!新冠特效药横空出世!无副作用,3至5天治愈率超95%! ● 牛为什么在12生肖里排第2位?其中故事真不少 ● 十大人均收入最高城市是哪些? ● 瑞士电动车:“瑞士版MINI EV”发布,售价12000欧元起 ● 德国外长马斯:如果只听美国,那大可不必谈主权
热门产品推荐
热门店铺推荐